Kategorie: Hintergrund

Hintergrund Damit alle etwas davon haben

Damit alle etwas davon haben

Urlauber verlaufen sich nur selten auf den Platz am Rande der Altstadt von Palma, auf dem an diesem Morgen ein Dutzend Bio-Bauern ihre Stände aufgebaut haben. Vor ihnen türmen sich dicke Melonen, knackige Paprika, zuckersüße Feigen und vor allem viele, viele Tomaten, weil die im mallorquinischen Sommer nun einmal besonders gut gedeihen. Es ist Dienstag …

Read Article Read More

Hintergrund Sextourismus: Wenn das Gewissen Urlaub macht

Sextourismus: Wenn das Gewissen Urlaub macht

Wenn es Nacht wird an der Playa de Palma, dann erwacht der Straßenstrich in Mallorcas wichtigster Urlaubszone zum Leben. Frauen, die überwiegend aus Nigeria stammen, bieten dann nur wenige hundert Meter vom Strand entfernt in aller Öffentlichkeit ihre Dienste an. Ihre Kunden: praktisch ausschließlich Urlauber. „Touristen treiben die Nachfrage nach käuflichem Sex auf Mallorca ganz klar …

Read Article Read More

Hintergrund Die Klimabilanz des Tourismus ist negativ

Die Klimabilanz des Tourismus ist negativ

Wenn es Hochsaison wird auf Mallorca, dann lässt sich am Himmel über der Urlaubsinsel das immergleiche Phänomen beobachten: Bis zu zehn Flugzeuge sind dann zeitgleich am Horizont auszumachen, einige im Landeanflug, andere, die gerade abgehoben haben und nun in weitem Bogen über die Insel in Richtung Norden abdrehen. Genau 2014 Flugbewegungen waren an Palmas Flughafen …

Read Article Read More

Hintergrund Der Tourismus trotzt dem Klimawandel

Der Tourismus trotzt dem Klimawandel

Wer die Folgen des Klimawandels aus nächster Nähe betrachten will, der muss nur einen Ausflug zu Mallorcas Vorzeigestrand Es Trenc machen. Dort stehen seit vielen Jahren Bunker, die einst Diktator Franco errichten ließ. Ursprünglich wurden sie gut versteckt in die Dünenlandschaft gebaut. Heute stehen sie weithin sichtbar mitten auf dem Strand und belegen, wie der …

Read Article Read More

Hintergrund Von Mallorca in die weite Welt

Von Mallorca in die weite Welt

Francesc Palmer aus Es Capdellà verdingte sich in den 1920er Jahren als Schwammfischer in Kuba. Reich wurde er dadurch nicht, immerhin aber reichte das Geld, das er in Übersee verdient hatte, um sich nach der Rückkehr in die Heimat ein Stück Land kaufen und dort ein paar Mandelbäume pflanzen zu können. Später reiste er dann …

Read Article Read More

Hintergrund Aus der Vogelperspektive

Aus der Vogelperspektive

Genau ist es auf dem schlecht auflösenden Schwarz-Weiß-Foto aus dem Jahr 1956 nicht zu erkennen, aber es werden wohl Mandel- oder Johannisbrotbäume sein, die dort auf den Feldern stehen, durch die sich ein schmaler Weg schlängelt. Später dann verläuft an gleicher Stelle eine asphaltierte, zwei-spurige Straße durch die mallorquinische Landschaft, wie die Luftaufnahme aus dem …

Read Article Read More

Hintergrund Frontalangriff auf eine Institution

Frontalangriff auf eine Institution

Die Füße im Sand, das Meer nur ein paar Schritte entfernt, in den Haaren eine salzige Brise und auf dem Tisch die Paella – so lässt er sich ertragen, der mallorquinische Sommer. Also gibt es an vielen Stränden der Insel seit vielen, vielen Jahren Lokale, Chiringuitos genannt, in denen Urlauber wie Einheimische gleichermaßen gerne auf …

Read Article Read More

Hintergrund Schatten der Vergangenheit

Schatten der Vergangenheit

Angesichts Dutzender Villen, Chalets und Apartmentblöcke, die ringsherum in die Höhe ragen und die Berghänge der Cala Lamp im Laufe der zurückliegenden Jahre zu einer der am dichtesten bebauten Zonen weit und breit gemacht haben, erschließt sich nicht auf den ersten Blick, warum die beiden dreistöckigen Mehrfamilienhäuser mit Pool im Carrer Tonyina eigentlich ein Problem …

Read Article Read More

Hintergrund Ein Hochhaus und seine Geschichte

Ein Hochhaus und seine Geschichte

Es entbehrt nicht einer gewissen Komik, dass der Energiekonzern Endesa ausgerechnet die fehlende Stromversorgung in Teilen des seit vielen Jahren direkt am Meer in Palma leerstehenden Hochhauses als Grund dafür anführt, dass dieses derzeit leider nicht besichtigt werden könne. „Der Zustand des Gebäudes erlaubt momentan keine Besuche”, teilt ein Konzern-Sprecher auf Anfrage mit. „Die Sicherheit …

Read Article Read More

Hintergrund Bling-Bling auf Mallorquinisch

Bling-Bling auf Mallorquinisch

Auch, wenn die Kunstperlenindustrie auf Mallorca längst nicht mehr den Stellenwert vergangener Jahrzehnte hat, so ist sie doch noch immer allgegenwärtig. Sei es in Palmas Altstadt, wo sich die Touristen an den funkelnden Auslagen der Juweliergeschäfte die Nasen plattdrücken, sei es an der Landstraße, die von Palma aus schnurstracks gen Inselosten führt und an der …

Read Article Read More