Schlagwort: Gesellschaft

Hintergrund Von Mallorca in die weite Welt

Von Mallorca in die weite Welt

Francesc Palmer aus Es Capdellà verdingte sich in den 1920er Jahren als Schwammfischer in Kuba. Reich wurde er dadurch nicht, immerhin aber reichte das Geld, das er in Übersee verdient hatte, um sich nach der Rückkehr in die Heimat ein Stück Land kaufen und dort ein paar Mandelbäume pflanzen zu können. Später reiste er dann …

Read Article Read More

Hintergrund Lernen vom Weltmeister

Lernen vom Weltmeister

Wenn das spanische Gesundheitsministerium stets im Januar die Organspende-Zahlen des Vorjahres verkündet, dann wimmelt die dazugehörige Pressemitteilung nur so vor Rekordmeldungen. „Spanien – weltweiter Anführer bei Spendern und Transplantationen”, lautete der Titel des zuletzt veröffentlichten Dokuments mit den Zahlen des Jahres 2018. Demzufolge gab es im vergangenen Jahr in Spanien 2243 Spender – so viele, …

Read Article Read More

Hintergrund Ein Gesetz, viele Meinungen

Ein Gesetz, viele Meinungen

Alle waren dafür: Ohne Gegenstimme und Enthaltung passierte das „Gesetz zum umfassenden Schutz vor Geschlechtergewalt” am 22. Dezember 2004 den Kongress in Madrid – eines der seltenen Beispiele für parteiübergreifenden Konsens in der spanischen Politik. Als es so weit war, laut Sitzungsprotokoll genau um 15.10 Uhr, erhoben sich die 325 Abgeordneten von ihren Sitzen und …

Read Article Read More

Hintergrund Ein gut gehütetes Geheimnis

Ein gut gehütetes Geheimnis

Der Erzherzog Ludwig Salvator wollte seinen Augen kaum trauen. An der Küste direkt unterhalb seines Landsitzes Son Marroig bei Deiá spielte sich des Nachts immer wieder die gleiche Szene ab: In der Finsternis näherte sich ein Schiff, das in einigem Abstand zum Ufer vor Anker ging, woraufhin sich von Land einige Boote aufmachten, für eine …

Read Article Read More

Interview „Wir müssen nicht noch mehr wachsen“

„Wir müssen nicht noch mehr wachsen“

Prof. Dr. Pere Salvà ist Humangeograf an der Balearen-Universität und gilt als herausragender Migrationsforscher der Insel. Besonders mit den Deutschen auf Mallorca beschäftigt er sich seit Jahrzehnten wissenschaftlich. Salvàs Eltern besaßen einst einen landwirtschaftlichen Betrieb bei S’Aranjassa vor den Toren Palmas – im Hinterland der heutigen Playa de Palma. Den Wandel, den der Tourismus der …

Read Article Read More

Reportage Satt für einen Euro

Satt für einen Euro

Bei Margalida Cortés verkommt nichts. „Wir werfen nichts weg”, sagt sie und blickt streng in die Runde. Leere Plastikflaschen werden oben abgeschnitten und als Besteckbehälter benutzt, schlaffe Salatblätter kommen in die Linsensuppe, und wenn sie einkaufen geht, dann trägt sie stets eine fein säuberlich gefaltete Plastiktüte bei sich. „Die kosten auch einen Cent”, sagt sie. …

Read Article Read More

Hintergrund Schattenwesen auf der Sonneninsel

Schattenwesen auf der Sonneninsel

Bloß nicht auffallen, das ist das Lebensmotto der 30- jährigen Graciela P., seit sie vor etwas mehr als einem Jahr nach Mallorca kam. Die Südamerikanerin dürfte eigentlich gar nicht hier sein, sie ist illegal in Spanien. Eine Aufenthaltsgenehmigung hat sie nicht, eine Arbeitserlaubnis auch nicht. Sie ist nicht gemeldet, bekommt keine Monatskarte für den Bus …

Read Article Read More

Porträt Flucht vor dem Lauschangriff

Flucht vor dem Lauschangriff

Dorothea Schmidt (Name geändert) ist verwirrt. Gerade eben war da noch dieser schrille Pfeifton, jetzt ist er weg. „Haben Sie‘s auch gehört?“, fragt sie. „Das machen die immer so: Wenn jemand anders dabei ist, hören sie auf.“ Monatelang hatte sich Dorothea Schmidt nicht blicken lassen, war abgetaucht. Jetzt ist sie wieder da, einfach so, als …

Read Article Read More